0

Die Erste

Angela Merkels Weg zur Macht

9,90 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783499621284
Sprache: Deutsch
Umfang: 396 S.
Format (T/L/B): 2.7 x 19 x 12.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Bis 1989 war Angela Merkel eine junge, unauffällige Physikerin, die an der Ostberliner Akademie der Wissenschaften über Kohlenwasserstoffe forschte. Gleich nach dem Mauerfall begann ihre einzigartige politische Karriere: Stellvertretende Sprecherin der ersten frei gewählten Regierung der DDR, Bundesministerin für Frauen und Jugend, Umweltministerin, Generalsekretärin, Partei- und Fraktionsvorsitzende der CDU - und jetzt Kanzlerkandidatin der Union. Aus "dem Mädchen", wie Helmut Kohl sie gern nannte, ist die mächtigste Frau Deutschlands geworden. Was aber hat "das Mädchen" in dieser Zeit mit der Macht angestellt und was die Macht mit ihr? Evelyn Roll ist dieser Frage aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln nachgegangen. Entstanden ist ein brillant geschriebenes biographisches Porträt und zugleich eine scharfsinnige Analyse der Berliner Mediendemokratie und ihrer Protagonisten.

Autorenportrait

Die Politologin und Theodor-Wolff-Preisträgerin Evelyn Roll ist Autorin und leitende Redakteurin der "Süddeutschen Zeitung".