0

'Kriegt wer wen?' - Vom Ende im Anfang der Liebe

eBook - 10 Storys plus Bonustracks

2,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783738063400
Sprache: Deutsch
Umfang: 193 S., 0.67 MB
Auflage: 1. Auflage 2016
E-Book
Format: EPUB
DRM: Adobe DRM

Beschreibung

"Ist die wahre Liebe nicht stets die unerfüllte?"Zehn unterhaltsame Storys über die (Un-)Möglichkeiten der Paarfindung im 21. Jahrhundert.So schön kann das sein mit der Liebe, wenn es "Klick" macht. Aber heutzutage, da wird es danach schnell kompliziert. Denn ist SIE, ist ER wirklich Traumprinzessin/Traumprinz und ein Mensch fürs Leben?"Kriegt wer wen? Vom Ende im Anfang der Liebe" versammelt rund um dieses Thema 10 Storys zu einer Art Episoden-Roman. Alle Geschichten haben eine Pointe und eine Verbindung: Figuren, die hier als Nebenfigur auftauchen, spielen dort die Hauptrolle.Alles beginnt, als ein Ich-Erzähler sich in die Austauschschülerin aus Kanada verknallt. Schade nur, dass er nicht auf Händen laufen kann. Später begegnen sich Jens aus Deutschland und Claudine mit den französisch-georgischen Wurzeln in Wien. Sie leben ihre Liebe intensiv, aber auf Distanz. Näher dran ist der Philosoph, der ein Date hat mit einer Köchin und allein erziehenden Mutter. Sie bringt ihm das Zwiebelschneiden bei - dafür stellt er am Ende leider eine "dumme" Frage.Mit viel Einfühlungsvermögen und Sprachkunst wechselt Stefan Sprang den Sound und Erzählblick der revueartig vorbeiziehenden Episoden: Einige sind melancholisch oder tragisch-komisch, andere schweben mit der Leichtigkeit des heiter ironischen Seins vorüber - nicht ohne einen Hauch Wehmut zu hinterlassen.InhaltPROLOG: Als Kanada zu uns kommtFrankfurt Wien FrankfurtWenn das Licht angehtJunge trifft MädchenMiliSalatbarAn-ni-ka, An-ni-kaDas blaue WunderFlughafen, AnkunftEPILOG: Hanna im GlückBonustrack 1: An der Straße der Au-Pair-MädchenBonustrack 2: Exponat 145

Autorenportrait

"Und dieser Autor, Stefan Sprang kann es" so der Kritiker von WDR-"1Live" über das Hörspiel "helden: tot": "Erschreckendes erschreckend vortragen, das können viele. Die Katastrophe aber ironisieren und immer wieder wenden, so dass sie erst komisch, dann wieder bitterernst, dann pathetisch wird, das können nur die wenigsten." Der Monolog mit "???"-Star Andreas Fröhlich war dann auch nominiert für den "Deutschen Hörbuchpreis". Über Sprangs Roman "Fred Kemper und die Magie des Jazz" hieß es bei N

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.