0

Lexikon für das Lohnbüro 2022

Buchpaket, 2 Bde, Steuerhandbuch 2022

179,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 2 - 3 Tagen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783807327891
Sprache: Deutsch
Format (T/L/B): 7.1 x 29.7 x 21 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Zwei-in-eins: praktisch und mit PreisvorteilLexikon für das LohnbüroIn 2022 fordern das Fondsstandortgesetz 2022 fordern das Fondsstandortgesetz mit der Einführung des neuen § 19a EStG zur Gewährung von Startup-Beteiligungen an Mitarbeiter_innen, Abzugsteuerentlastungsmodernisierungsgesetz, das Dritte Corona-Steuerhilfegesetz und natürlich das zweite Familienentlastungsgesetz das Lohnbüro. Hinzu kommt nach wie vor die Abgrenzung zwischen Barlohn und Sachlohn mit all ihren Varianten zu Gutscheinen und Geldkarten. Sie spielt aber auch eine große Rolle bei allem, „was das Auto bewegt“ – Tankkarten für Kraftstoff und Ladestrom. Die Themen für das Lohnbüro gehen auch in 2022 nicht aus.Was ist lohnsteuerpflichtig? Was ist sozialversicherungspflichtig? Das Lexikon gibt zu mehr als 1000 Stichworten zweifelsfrei Antwort. Mit diesem Werk arbeiten auch die Außenprüfer der Finanzämter - als Grundlage für Entscheidungen und Berichte. Es bietet in alphabetischer Reihenfolge anhand vieler Beispiele Auskunft zu allen wichtigen Fragen aus den Bereichen Arbeitslohn, Lohnsteuer und Sozialversicherung. Erläuterungen zu allen Rechtsänderungen, den jeweils aktuellen Verwaltungsanweisungen und höchstrichterlichen Entscheidungen runden die Darstellung ab. Das Lexikon ist ein unentbehrliches Nachschlagewerk für die tägliche Arbeit im Lohnbüro. Es erscheint jährlich Anfang Januar als topaktuelle Neuausgabe und beinhaltet einen monatlichen E-Mail Service, der über die aktuellen Änderungen während des Jahres informiert.Steuerhandbuch für das LohnbüroDer Arbeitgeber hat bei der Durchführung des Lohnsteuerabzugs eine Fülle gesetzlicher Vorschriften zu beachten. In diesem Handbuch findet er alle relevanten Regelungen aus dem Einkommensteuergesetz, der Lohnsteuer-Durchführungsverordnung und den Lohnsteuer-Richtlinien. Für die Praxis konzipiert, sind die einzelnen Vorschriften der Durchführungsverordnung und der Richtlinien jeweils dem Gesetzestext unmittelbar zugeordnet. Ergänzende Verwaltungsanweisungen zu lohnsteuerlichen Einzelfragen sowie weitere für den Lohnsteuerabzug wichtige Vorschriften runden die Darstellung ab. Der praktische Begleiter erscheint Anfang Januar 2022 mit den jeweils aktuellen Rechtsvorschriften.

Autorenportrait

Lexikon für das Lohnbüro:Wolfgang Schönfeld, Diplom-Finanzwirt (FH), Regierungsdirektor a.D. Bayerisches Staatsministerium der Finanzen; Jürgen Plenker, Oberamtsrat im Lohnsteuerreferat des Finanzministeriums Nordrhein-Westfalen, Diplom-Finanzwirt (FH), Heinz-Willi Schaffhausen, Regierungsrat, Ministerium der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen, Diplom-Finanzwirt (FH).Steuerhandbuch:Jürgen Plenker, Regierungsrat im Lohnsteuerreferat des Finanzministeriums Nordrhein-Westfalen, Diplom-Finanzwirt (FH)