0

Eisblume

Kommissar Brander 3 - Schwaben Krimi

Auch erhältlich als:
9,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 2 - 3 Tagen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783897057821
Sprache: Deutsch
Umfang: 240 S.
Format (T/L/B): 2 x 20.5 x 13.5 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Warum musste Nael Vockerodt sterben? Erst vor wenigen Monaten war der junge Südafrikaner zum Studium nach Tübingen gekommen, jetzt wird er nachts leblos auf der Straße aufgefunden und erliegt kurz darauf seiner schweren Kopfverletzung. War es ein Unfall oder Mord? Gab es einen Streit aus enttäuschter Liebe? Oder war Fremdenhass im Spiel? Die Ermittlungen der Kripo Tübingen sind in vollem Gang, als auch noch die Akte eines vermissten Mädchens auf Kommissar Branders Schreibtisch landet. Fieberhaft ermittelt Brander mit seinen Kollegen zwischen Schokoladenmarkt und Anlagensee.

Autorenportrait

Sybille Baecker ist gebürtige Niedersächsin und Wahlschwäbin. Sie studierte BWL, arbeitete als IT-Prozessingenieurin, später als Pressereferentin und lebt heute als Schriftstellerin in der Nähe von Tübingen. Durch ihre Krimiserie mit Whiskyfreund Andreas Brander wurde sie zur Fachfrau für 'Whisky & Crime', sodass auch ihre Veranstaltungen häufig von einem Whiskytasting begleitet werden. 2020 wurde sie mit dem Arbeitsstipendium des Autorinnennetzwerkes Mörderische Schwestern ausgezeichnet. www.sy

Leseprobe

Nathalie Böhme. Sie hatte sich kahl rasiert, warf mit Kraftausdrücken um sich und trat unschuldige Kriminalhauptkommissare vors Schienbein. Sie nennt sich Eisblume, erinnerte er sich an die Aussage von Radeke. Eisblume. Kalt und schön. "Im Sommer war ich seine Sonnenblume und im Winter seine Eisblume", hatte Jasmin Risch gesagt. Eisblume. Gab es da eine Verbindung? Hatte Nael Vockerodt das Mädchen gekannt?

Weitere Artikel vom Autor "Baecker, Sybille"

Alle Artikel anzeigen

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage"

Alle Artikel anzeigen