0

Lichtblau

mavi - Roman

Auch erhältlich als:
13,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 2 - 3 Tagen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783957713131
Sprache: Deutsch
Umfang: 276 S.
Format (T/L/B): 1.8 x 19 x 12.1 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Istanbul 2013: Die Studentin Lea stolpert mitten in die Gezi-Proteste hinein, verliebt sich in einen Sprayer und arbeitet an einer Doku mit. Ist der Mann in dem Video tatsächlich ihr Vater, der kurdische Flüchtling, der vor vielen Jahren verschwand? Sie macht sich auf die Suche. Marie, Mitte vierzig, von Mollträumen geplagt, verliert mit der Festanstellung in Hamburg auch den Boden unter den Füßen. Da kommt das Angebot, einen Workshop für Studierende zu leiten: Street-Art in Istanbul! Sie wagt den Schritt in ein neues Leben. Imke, Anfang siebzig, kommt nicht über den Kontaktabbruch der Tochter hinweg. Gelingt es ihr, im Garten und auf Reisen Trost zu finden? Unvermutete Brüche zwingen die drei Frauen aus drei Generationen herauszufinden, was ihnen wirklich wichtig ist. Alle drei gehen neue Wege, die sich wundersam überschneiden.

Autorenportrait

Sabine Adatepe, 1963 in Hamburg geboren, verbrachte nach dem Studium knapp vier Jahre in Istanbul. Ein Stück ihres Herzens ist dageblieben, so kreuzen sich dort auch die Wege der Heldinnen ihres neuen Romans. Inzwischen lebt und arbeitet sie wieder in Hamburg, übersetzt Literatur aus dem Türkischen, führt ein literarisches Blog und schreibt Artikel, Essays und Kurzgeschichten auf Deutsch und Türkisch. Ihr Roman-Debüt "Kein Frühling für Bahar" erschien 2013, im Jahr darauf gab sie "Gezi - eine literarische Anthologie" mit Beiträgen von 19 türkischen Autor:innen heraus. "Lichtblau #mavi" ist ihr zweiter Roman. www.sabineadatepe.de

Weitere Artikel vom Autor "Adatepe, Sabine"

Alle Artikel anzeigen