0

der selfpublisher 25,1-2022, Heft 25, März 2022

eBook - Deutschlands 1. Selfpublishing-Magazin, der selfpublisher

Warsönke, Annette/Barth, Andrea/Nentwich, Vera u a
6,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783967460261
Sprache: Deutsch
Umfang: 60 S., 8.38 MB
Auflage: 1. Auflage 2022
E-Book
Format: PDF
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

"der selfpublisher" Deutschlands 1. Selfpublishing-Magazin Selfpublisher sind immer auf der Suche. Nach neuen Lesern. Nach Infos, wie sie ihre Bücher noch attraktiver machen. Und nach Dienstleistern, die ihnen helfen, diese Ziele erfolgreich umzusetzen. Mit dem Magazin "der selfpublisher" bringen wir zusammen, was zusammengehört: Selfpublisher und Dienstleister. Interviews, Analysen und Umfragen dienen der Orientierung. Gestaltete Anzeigen und Textanzeigen bieten Dienstleistern die Chance, sich fachgerecht und zielgenau zu präsentieren. 2022 erscheint "der selfpublisher" im 7. Jahrgang; Auflage dieser Ausgabe: 4.000 Exemplare. Erscheinungstermine: "der selfpublisher" erscheint alle drei Monate, jeweils zum 10. des betreffenden Monats (März, Juni, September, Dezember). Herausgeber: Selfpublisher-Verband e. V. Verlag: Uschtrin Verlag, Inning am Ammersee Preise: Jahresabonnement Print 2021: 36 Euro (Inland; inkl. Versand), 44,40 Euro (Ausland; inkl. Versand). Einzelheft, Printfassung: 9,40 Euro zzgl. Versand; PDF/E-Book: 6,99 Euro Sie möchten im selfpublisher inserieren? Unsere Mediadaten finden Sie auf der Website des Uschtrin Verlags und auf der Autorenwelt (im Footer). Weitere Informationen sowie Auszüge aus den Artikeln der jeweils aktuellen Ausgabe finden Sie auf unserer Website.

Autorenportrait

Das Magazin "der selfpublisher" erscheint im Uschtrin Verlag, dem Fachverlag für Autorinnen und Autoren. Die Zeitschrift wendet sich an Autoren, die ihre Werke selbst veröffentlichen (wollen), sowie an Hybridautoren, also an Autoren, deren Werke in Verlagen erscheinen. Herausgeber des selfpublishers ist der Selfpublisher-Verband e.V.

Inhalt

ARTIKEL UND INTERVIEWS Ohne Details keine Literatur. Ohne Details keine Reportage. Was Autor*innen von der Reportage lernen können. Autorin: Insa Segebade Preisaktionen als Marketingtool. Das vorubergehende Senken des Verkaufspreises kann verkaufsfördernd sein. Tom Oberbichler stellt uns Strategien vor, wie wir mit Preisaktionen mehr Leser und Leserinnen gewinnen. tolino media neue Heimat fur Bucher. Laura Kuhbauch im Interview mit Sandra Uschtrin Eine Zusammenarbeit wie im Bilderbuch. Was beim Briefing und Erwerb von Illustrationen zu beachten ist. Autorin: Nora Rath-Hodann Der Weg in den Buchhandel. Teil 1: Buchhändler*innen, die unbekannten Wesen. Mit dieser Artikelreihe erhalten Einsteiger einen Überblick, wie sie den Weg in den Buchhandel vorbereiten können. Autor: Michael Hirtzy Dein Buch bei Aldi, Lidl& Co. Neue Möglichkeit fur Selfpublisher: der Buchnebenmarkt. Autorin: Vera Nentwich Honorare bei freien Lektorinnen. Wie Lektorinnen ihre Kosten berechnen. Ein Beitrag, der fur Transparenz und Verhandlungen auf Augenhöhe sorgt. Autorin: Barbara Buchter (VFLL) Fruhjahrsputz auf Instagram. Autorin: Ramona Nicklaus Schrift kompakt. Wer mit Schrift auf dem Computer umgeht, sollte technische und rechtliche Grundlagen beachten. Autor: Ralf Turtschi RUBRIKEN Steuerrecht fur Selfpublisher #10: Reparaturkosten und Schadensersatzleistungen beim Selfpublishing. Autorin: Annette Warsönke Selfpublisher-Verband e.V. Gemeinsam mehr erreichen: Von einer Idee zu uber 1000 Mitgliedern. Autorin: Tamara Leonhard Autorenportrait. Selfpublisher mit jeder Faser. Andreas Hagemann im Interview mit Ingrid Haag Rezension. Marion Voigt: Selfpublishing. Vom Manuskript zum Buch Dr. Pingelig #12 Schrägstrich. Autor: Ralf Turtschi sp-Newsticker. Aktuelle Meldungen rund ums Selfpublishing - Die Cover-Werkstatt #20: Feedback zu ausgewählten Covern von Andrea Barth und Markus Weber, den Profis der Munchner Agentur Guter Punkt - Impressum

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.